Keimtest

Falls Sie zu Zahnfleischtaschenbildung neigen oder in Ihrer Familie Zahnfleischerkrankungen oder Zahnlockerungen bekannt sind, haben Sie in unserer Praxis die Möglichkeit, Ihr genetisch bedingtes Risiko zur Entwicklung einer Parodontitis mittels molekularbiologischer / genetischer Testverfahren (DNA-Test) ermitteln zu lassen. Mit der Kenntnis um Ihr individuelles Parodontitisrisikos lassen sich
pathologische Entwicklungen gezielt behandeln.